Curriculum Vitae (Auswahl)

Einzelausstellungen - Symposien - Initiator der Projekte - Gemeinschaftsausstellungen

1948 geboren in Bendorf
1979 Beginn der künstlerischen Tätigkeit als Autodidakt
1980 - 1981 Abendschule Städelsches Kunstinstitut Frankfurt
1987 - 1992 mehrere ausgedehnte Reisen nach Mittel- und Südamerika
1990 Übersiedlung nach Venedig
Seit 1990 freischaffender Künstler
Seit 1992 Mitglied im BBK
1992 Übersiedlung nach Bendorf
1996 ein erster Katalog „Bilder und Skulpturen von Jan Schröder“ erscheint
1999 bis 2001 Dozent für Bildhauerei an der Universität Koblenz-Landau
2000 Teilnahme an der EXPO 2000 in Hannover
2006 der zweite Katalog „Schwere See, mein Herz“ erscheint aus Anlass der gleichnamigen Rauminstallation im Mittelrhein-Museum/Koblenz (Görres-Verlag)
Seit 2007 Lehrauftrag an der Universität Lüneburg für Rauminstallation, Klang und Druckgrafik
2008 Reise nach Xiamen/VR-China auf Einladung des BBK-RLP und des chinesischen Künstlerbundes
2009 vierwöchiger Arbeitsaufenthalt in Denver und Los Angeles/USA
2009/2010 Intensive Beschäftigung mit dem Medium Holzschnitt, ca. 50 Druckstöcke werden hergestellt. Veröffentlicht werden 24 Drucke in der Broschüre „Holzschnitte – Serie 1“
Gestaltung der 5. Kulturaktie der Koblenzer Kulturstiftung
 

Einzelausstellungen

1984 Gallery art-forum, Athen
1986 Installation pentatonische Klangskulptur auf dem Main, Frankfurt
1987 Installation „unbemannte Flugobjekte“, Südbahnhof, Frankfurt
1988 Installation „tiefoben“, Archäologischer Garten, Frankfurt
1989 Vier Rauminstallationen, Exbordell in Frankfurt
1995 Galerie 3, Vallendar
Galerie Andreas Remy, Koblenz
1996 Installation „Vorbereitungen für eine Reise nach Kythera“, Mittelrhein-Museum, Koblenz
1997 Installation „der Untergang der Armada vor Capri“, KunstRaum e.V., Hüll
Konzertante Performance „ewig – vergangen“, Abteikirche Rommersdorf
1999 Installation „terra incognita – Die Insel des Dr. Faust“, Frankfurt
Preisträger der Galerie auf dem Wasser, Schleswig
Galerie am Haff, Steinberg
2001 Galerie Uenzen 73, Süstedt
Galerie Monna Lisa, Vechta
2003 Kunstverein zu Rostock
Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum, Wischhafen
Kunsthalle Koblenz
2004 Galerie am Alten Markt, Rostock,
Galerie 53, Uenzen,
Galerie Berger, Delmenhorst
2005 Marienburg, Leutesdorf
Kunstturm Flörsheim
DiDa-Kunstverein, Oberwesel
Haus am Schüberg, Ammersbek
2006 Rauminstallation „Schwere See, mein Herz“, Mittelrhein-Museum Koblenz
Kunsthalle Koblenz
Kunstverein Meppen
2007 Projekt „Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand – über den Schrecken des menschlichen Fortschritts“ Rauminstallation in den Räumen der Universität Lüneburg
2008 „Mythos Gold - Gedanken zur internationalen Finanzkrise“ Rauminstallation in den Räumen der Universität Lüneburg
2009 „The Golden Factory“ Rauminstallation im Atelier
   
   

Symposien

1999 Holzsymposium, Boppard
2000 Landart-Projekt „werden – sein – vergehen“ , Steinberg am Haff
Bildhauersymposium in Shi Jiazhuang, VR-China
2001 Bildhauersymposium in Dongyang, VR-China
2002 Bildhauersymposium Guilin/VR-China
2006 Bildhauersymposium Abtsgmünd
   
   

Initiator der Projekte

2001 „les halles ils sont nous“, Bendorf
2002 „Forellen – Sterben – Müllerin – art“, Kultursommer RLP, Bendorf
2003 „KulturSchafftLand“, Kultursommer RLP, Bendorf-Sayn
2004 „Bella Italia – Italia Brutta“, Kultursommer RLP
   
   

Gemeinschaftsausstellungen

1999 Gemeinschaftsausstellung „preferenza unica“, Arsenale, Venedig
1996 Gemeinschaftsprojekt „Stand der Gezeiten“, Galerie am Scheunentor, Berlin
2000 Gruppenausstellung „Zeitsprung“ Mittelrhein-Museum, Koblenz
Projekt „urban – art“ Kunsthalle Koblenz
2001 Gemeinschaftsausstellung Sabine Peters-Barrenbrock, Ahrenshoop
2002 Gruppenausstellung „nexus“, Mittelrhein-Museum, Koblenz
2006 Skulpturen auf dem Fort Konstantin, Koblenz
ARK-Gemeinschaftsausstellung auf der Festung Ehrenbreitstein, Koblenz
2009 “Der weiße Nebel wunderbar” , Gemeinschaftsausstellung der ARK
2010 Gast bei der Gemeinschaftsausstellung „Form und Farbe“ der AKM
   
   

Fragen oder Kommentare zu dieser Website? Mail an: Webmaster Copyright © 2008 Barena
Letzte Aktualisierung:
06.10.10